Gemalte Gräber

Die Tomba dei Baccanti (deutsch Grab der Bacchanten). Das Grab wurde 1874 entdeckt und besteht aus einer einzigen Kammer, zu der man über eine steile Treppe gelangt. Die schräge Decke zeigt rote Blüten auf weißem Grund. In der Mitte befindet sich ein roter Streifen, der mit Kreisen dekoriert ist. Der Giebel der Rückwand zeigt eine Stütze und links und rechts davon jeweils einen Löwen (rechts männlich, links mit Mähne und Zitzen), der dabei ist, eine Gazelle zu erlegen.

Das Grab datiert in die Mitte des sechsten Jahrhunderts v. Chr.

Klicken Sie auf die Karte, um Details zu sehen

GRAB DER JONGLEURE

GRAB DER LOTUSBLÜTE

GRAB DER LÖWINNEN

GRAB DER JAGD UND FISCHEREI

GRAB DER ZÜCHTIGUNG

GRAB DER LEOPARDEN

GRAB DER BACHANTEN

DAS ETRUSKISCHE NEKROPOLIS
Planen Sie Ihre Reise

Touristeninformation

Schlafen, Essen und was zu tun ist
NEWSLETTER ABONNIEREN
bleib auf dem Laufenden mit unseren Neuigkeiten

Klicken Sie hier, um es zu lesen.

Die erfassten Kontaktdaten werden vom Data Controller ausschließlich zum Versand des angeforderten Newsletters verwendet. Weitere Zwecke sind nicht vorgesehen oder zugelassen. Die Daten werden der Aufforderung zur Stornierung durch die interessierte Partei, der bei jeder Versendung des Newsletters angebotenen Möglichkeit und in jedem Fall für einen Zeitraum von höchstens 24 Monaten ab der Bestätigung der Absicht, die Mitteilung zu erhalten, aufrechterhalten. Für weitere Details verweisen wir auf das erweiterte Informationsblatt im Datenschutzbereich.
close-link